Timo Werner ist kaum zu stoppen: Beim 3:1 gegen Union Berlin trifft der Leipziger Stürmer spektakulär und unerreichbar – und zieht in der Torschützenliste an Robert Lewandowski vorbei.

Categories: #RBLFCU