TERRE DES FEMMES kritisiert die Entscheidung des Verwaltungsgerichts Hamburg zugunsten der einer 16-jährigen Schülerin. Das Urteil ist in vielerlei Hinsicht ein fatales Zugeständnis an patriarchale Machtstrukturen. Zur Pressemitteilung: