Für die EU wird es ohne Großbritannien noch schwieriger werden, gegenüber Amerika, Russland und China strategische Relevanz zu erlangen, kommentiert Klaus-Dieter-Frankenberger den :

Categories: #Brexit