Die geplante Rückholung von 126.000 Fässern mit radioaktivem Abfall aus dem einsturzgefährdeten weckte vor zehn Jahren große Hoffnung. 2013 wurde sie sogar zum Gesetz. Das Problem: Der Beginn der Bergung ist nicht in Sicht.

Categories: Sicht